Das Kulturerbe von Morges

 

Das Kulturerbe von Morges

Seit 1915 hat die „Société du Vieux-Morges“ – heute Verein des Museums Alexis Forel – das Ziel, das kulturelle Erbe der Stadt und ihrer Einwohner zu bewahren. Kunstgewerbe, Mobiliar, Glaswaren und Wandteppiche aus der Zeit vom Mittelalter bis ins 19. Jahrhundert zeugen von der Grosszügigkeit der Gönnerinnen und Gönner.

Direkter Zugang zu den anderen Sammlungen

Das Kulturerbe von Morges

Bildende Künste

Russische Ikonen

Kupferstiche

Traumwelten

Puppen und Spielzeuge