Traumwelten

 

Traumwelten

Die Welt der Miniaturen der “Marie d’Ailleurs” ist einzigartig.

Während ihres ganzen Lebens schuf die Künstlerin Madeleine Schlumberger genannt Marie d’ Ailleurs (1900-1981) Kleinstszenen, die ihre Träume, Erinnerungen, Sehnsüchte und Hoffnungen widerspiegeln. Hunderte von Miniaturgegenstände und –figuren beleben die “Traumwelten” mit ihren Erzählungen, Erinnerungen…

Direkter Zugang zu den anderen Sammlungen

Das Kulturerbe von Morges

Bildende Künste

Russische Ikonen

Kupferstiche

Traumwelten

Puppen und Spielzeuge